Smart News Online

Smart News Online

Gegenwelle

Der neue Übertragungsstandard für Mobilfunk heisst LTE (Long Term Evolution).  Mit dieser Technologie sollen Übertragungsgeschwindigkeiten von 100 Megabit pro Sekunde ermöglicht werden.  Ziel sind Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Megabit pro Sekunde. Zum Vergleich: Herkömmliche UMTS-Netze bieten Datenraten von maximal 384 Kilobit pro Sekunde im Download und 64 Kilobit pro Sekunde im Upload. Wird das Breitbandnetz […]

Weiterlesen

Seit ungefähr dem 20.November 2009 werden die Mobilfunkturm-Standorte (geplante und bestehende und inzwischen auch Suchkreise) wieder im Online-Stadtplan Paderborn der Öffentlichkeit zugängig gemacht. Diese Informationen, die einen erheblichen Anteil an der Entscheidungsfindung für ein Baugrundstück ausmachen,  wurden ca. drei (3) Jahre oder länger den Bürgern vorenthalten, bis ein Großteil der Grundstücke verkauft worden waren. Das […]

Weiterlesen

Die Anwohner im Wohngebiet Paderborn Schloß Neuhaus, in das der Handy Betreiber O2 einen Mobilfunkturm errichten will, kündigen an, die wenigen bestehenden Verträge für ihr O2 Handy nicht verlängern zu wollen und ihre Handy-Verträge zu kündigen. Lieber wechseln Sie zu Anbietern, die sich um ihre Kunden kümmern und sie ernst nehmen, anstatt sie rücksichtslos und […]

Weiterlesen

Der Mobilfunkanbieter und Handy Betreiber O2 kündigt die bestehenden Roamingverträge mit D1 und D2 Netzbetreibern. O2 Telefonica Deutschland baut stattdessen sein eigenes Netz aus. Es werden massiv eigene O2 Funktürme besonders in private Wohnviertel gebaut, um so die Erreichbarkeit seiner Datendienste bei der Bevölkerung sicher zu stellen. O2 verzichtet deshalb bewusst auf mögliche Alternativstandorte, die […]

Weiterlesen

Der Mobilfunk als Wirtschaftsfaktor ist anerkannt, gesetzlich protektioniert und wird mit hohem Aufwand weiter entwickelt. Allerdings sollte dies nicht ohne Berücksichtigung der Bevölkerung passieren. Hierbei kommt der konstruktiven Zusammenarbeit von Politik, Betreibern und Bewohnern eine entscheidende Rolle zu. Letztendlich sind es die nahen Anwohner, die für die mobile Freiheit bezahlen sollen. Entsprechend müssen die Standorte […]

Weiterlesen

O2 expandiert und plant den Kauf des deutschen Festnetzanbieters Hansenet Eine Konsolidierung des deutschen Marktes ist für die Mobilfunkanbieter nötig. Nirgendwo sonst gibt es so viele Wettbewerber. In einigen Regionen können Kunden zwischen zehn Anbietern wählen. Das hat nun mit einem Versorgungsauftrag, der als KO-Argument alle Kritiker gegen Funktürme in Wohngbieten ausschalten soll, nichts mehr zu […]

Weiterlesen

Anlässlich der Bekanntmachung der Versteigerungsregeln für neue Funkfrequenzen durch die Bundesnetzagentur hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor dem massiven Ausbau der Mobilfunknetze in Deutschland gewarnt. Es fehlten notwendige Schutzmaßnahmen für Anwohner und Nutzer, wenn es wie geplant Anfang nächsten Jahres zur Versteigerung der Frequenzen an die Mobilfunkbetreiber komme. Außerdem befinde sich […]

Weiterlesen

Mit dem Produkt “O2 mobile flat”, früher “Genion home zone”, bietet O2 Germany seinen Kunden in vielen Städten einen besonderen Service an. Innerhalb eines Umkreises von 500 Metern, der sogenannten Homezone, können zu festnetzähnlichen Tarifen besonders günstige Mobilfunkgespräche geführt werden. Die Reduzierung auf die mobile Variante des Telefonanschlusses, also den Verzicht auf einen Festnetzanschluß, ist […]

Weiterlesen

Unter der Registernummer EP 0 840 464 A1 hat die Siemens AG am 29.10.1996 eine Basissation für ein Mobilfunksystem beim Europäischen Patentamt angemeldet. Die Funkstation für ein Kommunikationssystem wird in ein Gehäuse einer Beleuchtungseinrichtung mit einem Lichtstrahler und einer Stromversorgung integriert. Durch die Kombination einer Funkstation mit einer Beleuchtungseinrichtung verringert sich der Installationsaufwand für eine […]

Weiterlesen

Nach bereits 1 Million verkauften Lesegeräten in den USA, bringt der E-Commerce-Gigant AMAZON seinen E-Book-Reader Kindle nun auch nach Deutschland. Zum geplanten Verkaufsstart am 19. Oktober sollen bereits 290.000  digitale Bücher und zahlreiche  Zeitungen in englischer Sprache über die UMTS-Verbindung des Kindle drahtlos und “On Demand” gekauft werden können. Die deutschen Versionen der FAZ, des […]

Weiterlesen