FirstElement Fuel betreibt das größte Wasserstoff-Tankstellennetz der Welt und hat sich 24 Millionen USD an zusätzlichem Kapital abgesichert, um seine Kapazitäten für die Wasserstoff-Betankung zu steigern – von 7000 Brennstoffzellen-Fahrzeuge auf mehr als 28.000 Fahrzeuge

FirstElement Fuel Inc gab heute bekannt, dass es 24 Millionen USD an Finanzierung abgesichert habe, die das Wachstum seines True Zero Hydrogen Network mit Tankstellen in Kalifornien fördern soll. Dadurch vervierfacht sich die Kapazität des Unternehmens zur Abgabe von Wasserstoff an Kunden mit Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen. Das Wasserstoff-Tankstellennetz von FirstElement ist derzeit das größte weltweit und die Wachstumsfinanzierung von Mitsui Groups US-Tochtergesellschaft Hy Solution, Inc. und Air Liquide, bei der jedes Unternehmen jeweils 12 Millionen USD bereitstellt, wird die Kapazität dieses Vertriebsnetzes zur Bedienung von 7000 Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen auf mehr als 28.000 Fahrzeuge steigern.

“Amerikanische, japanische und französische Unternehmen kommen zusammen, um in ein Wasserstoff-Vertriebsnetz zu investieren, das das erste seiner Art auf dem gesamten Globus ist. Das zeigt die entscheidende Rolle, die Kalifornien bei der globalen Energiewende spielt, und es beruht auf einem Geschäftsszenario, mit dem wir expandieren und den Preis für Wasserstoff als Energieträger senken können – all dies markiert einen Weg zu Rentabilität und Nachhaltigkeit.”

Joel Ewanick, Gründer und CEO von FirstElement Fuel Inc

Als Ergebnis von Maßnahmen und Investitionen des Energy Commission and Air Resources Board (Energiekommission und Behörde zur Luftreinhaltung) hat der US-Bundesstaat Kalifornien den emissionsfreien Wasserstofffahrzeugen zu einem frühzeitigen Schub verholfen. Jetzt setzt die Position Kaliforniens als weltweiter Anführer beim Einsatz von Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen auch private Investitionsgelder von multinationalen Konzernen wie der Mitsui Group und Air Liquide frei, während sich der Wasserstofffahrzeug-Markt für ein aggressiveres Wachstum aufstellt. Im Vorfeld dieser Finanzierungsrunde hat FirstElement Fuel sein True Zero Network in Kalifornien, das heute das größte Tankstellennetz für Wasserstoff auf dem gesamten Globus ist, mit finanzieller Förderung von der kalifornischen Energiekommission, von Toyota, Honda, der South Coast AQMD (Air Quality Management District) und der Bay Area AQMD verstärkt.

“Kalifornien hat sich verpflichtet, ein solides Wasserstoff-Tankstellennetz zu entwickeln, das die Verwendung emissionsfreier Elektrofahrzeuge unterstützen wird. Private Investitionen wie die heute angekündigten stellen eine enorme Chance dar, um den Wandel Kaliforniens zu einem emissionsfreien Verkehrsmittelmarkt zu beschleunigen. Dies hilft wiederum dem Staat, seine Luftqualitätsnormen zu erfüllen und seine Klimaschutzziele zu erreichen.”

erklärt Janea A. Scott, stellvertretende Vorsitzende der kalifornischen Energiekommission

Zum weiteren Ausbau des Markts für Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge in Kalifornien hat FirstElement Fuel eine langfristige Liefervereinbarung für Flüssigwasserstoff mit Air Liquide geschlossen, die sich im letzten November mit 150 Millionen USD Investitionsmitteln engagiert haben, um eine Wasserstoff-Produktionsstätte für den emissionsfreien Wasserstoff-Fahrzeugmarkt zu bauen. Die Nutzung von Flüssigwasserstoff im Vertrieb und in der Vor-Ort-Lagerung verbessert erheblich die Effizienz der Geschäftsaktivitäten von FirstElement Fuel und bringt das Unternehmen auf Kurs, um die Leistung seiner Tankstellen deutlich zu steigern und gleichzeitig den Preis des Wasserstoffs an der Tankstelle für den Kunden zu reduzieren.

Derzeit betreibt FirstElement Fuel 19 Wasserstoff-Tankstellen und 12 weitere sind in der Entwicklung. Das True Zero Network mit Tankstellen reicht von San Diego über ganz Orange County, Los Angeles und die San Francisco Bay Area bis hin zu Santa Barbara und Lake Tahoe. Seit der Eröffnung der ersten Tankstelle im Januar 2016 wurden im True Zero Network mehr als 300.000 erfolgreiche Befüllungen abgeschlossen. Dadurch konnten mehr als 104 Millionen Benzinkilometer (über 65 Millionen Meilen) durch emissionsfreie Brennstoffzellen-Kilometer ersetzt werden und mehr als 18 Millionen Kilogramm (über 41 Millionen amerik. Pfund/lb) Treibhausgasemissionen wurden vermieden (in CO2-Äquivalenz).

Informationen zu FirstElement Fuel Inc

FirstElement Fuel Inc ist ein im Jahr 2013 gegründetes kalifornisches Unternehmen mit dem ausschließlichen Ziel, sicheren, zuverlässigen Wasserstoff an Tankstellen für Kunden mit Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen bereitzustellen. Das Unternehmen ist Entwickler, Eigentümer und Betreiber der Tankstellenmarke True Zero, die zurzeit das größte Wasserstoff-Tankstellennetz der Welt repräsentiert.

Erfahren Sie mehr über True Zero Network unter truezero.com

© Gegenwelle. Bild: Truezero

Spread the love