Funkturm im Wohngebiet Paderborn nicht notwendig

kein O2 Funkturm im Wohngebiet
kein O2 Funkturm im Wohngebiet

O2 bietet auf seiner Homepage einen O2 Mobiledata-Check an, mit dem man die Verfügbarkeit von Mobilfunkdiensten prüfen kann.

Es steht in Paderborn, Kürassierweg UMTS mit HSUPA und HSDPA von O2 für eine noch schnellere Datenverbindungen zur Verfügung. Wozu soll also dieser Funkturm in das Wohngebiet gebaut werden?

Durch sinkende Preise der Pauschaltarife für diese Dienste wird der Homezone-Tarif überflüssig und ist schon jetzt nur ein Auslaufmodell. Die Homezone kann auch mit einem kleinen WLAN-Router am DSL-Anschluss realisert werden.

Redaktion: Gegenwelle | Grafik: © O2

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*