Kategorie: Tierschutz

Haltungsformen in der Tiermast

Ab dem 1. April 2019 haben die in der Initiative Tierwohl engagierten Supermarktketten wie Edeka, Rewe, Aldi oder Lidl eine einheitliche Kennzeichnung der Tierhaltung auf verpackten Fleischprodukten eingeführt. Das Logo “Haltungsform” soll Verbraucher auf einen Blick darüber informieren, wie die Haltungsbedingung der Tiere war. Die Haltungsform gibt Verbrauchern eine Orientierung, wenn sie wissen möchten, wie […]

Mehr lesen
Pauschalreisen für Tiermord

Auf Europas größter Jagdmesse, der “Jagd und Hund 2020” in Dortmund, bieten Reiseveranstalter ab dem 28. Januar wieder Safaris für den Abschuss seltener Tiere im Ausland an. Nicht nur Vogelschützer kritisieren, dass der Veranstalter Messe Dortmund GmbH auch Firmen eine Plattform bietet, die Abschüsse bedrohter Zugvögeln wie Turteltauben – Vogel des Jahres 2020 -, Wachteln […]

Mehr lesen
Anbindehaltung bei Kühen

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen plant, die dortige Kulturlandschaft als UNESCO-Weltkulturerbe schützen zu lassen. In diesem Zuge soll ausdrücklich auch die “Anbindehaltung” von Rindern als schützenswertes Kulturgut eingestuft werden. Animal Rights Watch (ARIWA) sieht darin einen Versuch, den Titel “Weltkulturerbe” für die Legitimierung überkommener Tierquälerei zu missbrauchen. Garmisch-Partenkirchen, 21.01.2020: Bundesweit leben etwa 1 Million Kühe in der […]

Mehr lesen
Milch ohne Kühe herstellen

TurtleTree hat eine einzigartige geschützte Technologie entwickelt, die mithilfe von Milchdrüsenzellen echte Vollmilch in sauberen Lebensmittelproduktionsanlagen produziert. Das Endprodukt gleicht der menschlichen Muttermilch oder Kuhmilch und soll als Lebensmittel angeboten werden. Mit der Finanzspritze soll das TurtleTree-Team durch weitere Wissenschaftler verstärkt werden TurtleTree Labs, ein in Singapur ansässiges Unternehmen, das daran arbeitet, mithilfe von Biotechnologie […]

Mehr lesen
veganer burger

Rohstoffe für vegane Produkte werden knapp Produzenten veganer und vegetarischer Produkte haben zunehmend mit Rohstoff-Probleme zu kämpfen. Immer mehr Firmen bieten mittlerweile Fleisch-Ersatz an. Die hohe Nachfrage auf dem Markt führt zu Engpässen. “Da wir in den nächsten Jahren mit einem weiter wachsenden Markt rechnen, wird sich die Lage kurzfristig nicht entspannen. Diese Marktmechanismen führen […]

Mehr lesen
B | vegan - Du hast die Wahl

Mit einem überdimensionalen, traditionellen Fleischwolf aus Omas Küche, der mit Erbsen bestückt wird, startet das Tiefkühlkostunternehmen iglo in die internationale Grüne Woche 2020 und macht gleich auf einen Top-Lebensmittel-Trend aufmerksam: Pflanzenbasierte Proteine als Fleischalternativen. Anlässlich der Grünen Woche 2020 präsentiert iglo den Erbsenwolf Symbolhafte Verbraucherinformation zum Messeauftakt Verbraucher wollen wissen, was in den neuen Produkten […]

Mehr lesen
Kükentöten beenden

Die deutsche Geflügelwirtschaft will einen ehrlichen, konkreten und an sachlichen Lösungen orientierten Weg für den möglichst schnellen Ausstieg aus dem Töten der Hahnenküken. Ein Ausstieg bis 2021/22 könnte unter größter Kraftanstrengung machbar sein, wenn sich alle Partner entlang der Erzeugungskette und die Politik zu einem gemeinsamen Weg bekennen. Für dieses gesellschaftlich gewollte Ziel müssen alle […]

Mehr lesen