Kategorie: Naturschutz

Mundnasenmasken dauerhaft

77 Prozent der Menschen in Deutschland halten global wiederkehrende Pandemien für eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen der nächsten 20 Jahre. Neben dem Klimawandel, der Spaltung der Gesellschaft und der weltweiten Armut beschäftigt die Menschen in Deutschland derzeit vor allem eins: Die Corona-Pandemie. Laut einer forsa-Umfrage[1] im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali, geben 77 […]

Mehr lesen
Klöckner reduziert den Tierschutz

Hochwinter. Viele Teile Deutschlands sind schneebedeckt. Reh und Hirsch haben in den Energie-Sparmodus geschaltet – eine Strategie für die Zeit des Jahres, in der es für Grasfresser kaum Nahrung gibt. Jede Flucht, jeder Stress macht sie hungrig. Gesellschaftsjagden – Kill-for-Cash-Events Dennoch gibt es etliche staatliche Forstbetriebe, die noch bis weit in den Januar Gesellschaftsjagden auf […]

Mehr lesen
Neue Konzepte in der Elektromobilität

Bevölkerungsbefragung: Deutsche bewerten Veränderungen mehrheitlich positiv / Paradox: vergleichsweise geringe Veränderungsbereitschaft bei Befragten selbst – ändern sollen sich die Anderen / Bundesbürger:innen wünschen sich mehr Veränderung von der Automobilindustrie und im Bildungswesen / “Made in Germany” nicht mehr automatisch Gütesiegel: Unternehmen müssen Vertrauen zurückgewinnen / Vertrauensfaktor Preis-Leistungs-Verhältnis schlägt Nachhaltigkeit Der Ausblick der Deutschen auf 2021 […]

Mehr lesen
Katzen von Jäger getötet

SOKO Tierschutz liegt ein Video vor, das die extrem grausame Tötung einer Hauskatze durch eine Jägerin zeigt. Das Video wurde vermutlich im Dezember im Umland von Augsburg aufgenommen. Die Aufnahme beginnt mit einer verängstigten Katze in einer sogenannten Lebendfalle. Das Tier ist eingesperrt, eine Frau nähert sich mit einer Pistole. Verunsichert fragt sie unter anderem, […]

Mehr lesen
Anbindehaltung bei Kühen

Im Westen der Vereinigten Staaten herrscht seit Jahren eine zunehmende Dürre. Eine neue Studie des Wirtschaftswissenschaftlers Peter Debaere, UVA Darden School of Business, entlarvt den Zusammenhang zwischen Rindfleischproduktion und Wasserknappheit. Langfristige Wassersicherheit und die Gesundheit des Ökosystems werden von Veränderungen abhängen. In den letzten 30 Jahren haben wassersparende Technologien und Gewohnheiten sowie eine stärker auf […]

Mehr lesen
Tiertransporte in der Massentierhaltung

Der Konsum von Rind- und Schweinefleisch in Deutschland verursacht pro Jahr externe Kosten von 5,91 Mrd. Euro. Vor allem Umwelt- und Klimaschäden werden so auf die Allgemeinheit abgewälzt. Das ist das Ergebnis einer Studie des Hamburger Beratungsunternehmens Soil & More im Auftrag von Greenpeace. (Link zur Studie: https://bit.ly/2JdGL6N). Würden sich die wahren Kosten der Fleischerzeugung in […]

Mehr lesen
Silvesterreste © Gegenwelle

– Zusätzliche Luftbelastung mit fast 5.000 Tonnen Feinstaub zum Jahreswechsel angesichts der Covid-19-Pandemie unbedingt vermeiden – DUH warnt: Dringend schnelleres und mehr Engagement nötig, vollständiger Verkaufsstopp und Verbotszonen müssen kommen – Unter #böllerfrei können sich Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit DJ und Umweltaktivist Dominik Eulberg digital für einen umweltfreundlichen und ungefährlichen Jahreswechsel stark machen Im […]

Mehr lesen
ALDI Masthuhn-Initiative

ALDI Nord und ALDI SÜD haben heute eine weitreichende Entscheidung zur Verbesserung des Tierwohls getroffen. ALDI bekennt sich als erster großer Lebensmittelhändler in Deutschland dazu, die Europäische Masthuhn-Initiative zu unterstützen, um die Haltungsbedingungen von Masthühnern deutlich zu verbessern. Die Europäische Masthuhn-Initiative ist eine Selbstverpflichtung für mehr Tierwohl, die von europäischen Tierschutzorganisationen ins Leben gerufen wurde. […]

Mehr lesen
Burger King in Shenzhen China

Die Open Wing Alliance (OWA) startet heute eine internationale Kampagne gegen Burger King und seinen Dachkonzern Restaurant Brands International (RBI). Die OWA, ein Bündnis aus 80 Tierschutzorganisationen, fordert von RBI gänzlich auf Eier von Hühnern aus Käfighaltung zu verzichten. RBI ist die fünftgrößte Restaurantgruppe weltweit; Burger King ist ihre einzige in Deutschland vertretene Marke. Burger […]

Mehr lesen
5 Tipps für den heimischen Wald

Anlässlich der am 23. September beginnenden Agrarministerkonferenz in Weiskirchen fordert der NABU, dass die geplante “Waldprämie” keine reine Flächenprämie sein darf. Neben der Produktion von Holz, mit der Forstbetriebe ihr Haupteinkommen erzielen, erbringt der Wald viele weitere wertvolle Ökosystemleistungen, die bisher kaum finanziell honoriert werden. Dazu gehört unter anderem binden von Kohlenstoff, kühlen der Umgebung, […]

Mehr lesen