Kategorie: Vegan

B | vegan – Du hast die Wahl

© Bildrechte: ZDF Fotograf: ZDF/Markus Strobel | Hannes Jaenicke im Gnadenhof "Land der Tiere" in Mecklenburg-Vorpommern.

Der Schauspieler und Naturschützer Hannes Jaenicke kritisiert, wie in Deutschland mit Tieren umgegangen wird. “Wir haben eine schizophrene Liebe zum Haustier. Wir geben in Deutschland pro Jahr 5,6 Milliarden aus nur für Hundefutter und Hunde-Accessoires, und unsere Nutztiere quälen wir auf bestialische Art und Weise”, sagt er im “Wochentester”-Podcast von “Kölner Stadt-Anzeiger” und “Redaktionsnetzwerk Deutschland” […]

Mehr lesen
B | vegan - Du hast die Wahl

Vegane Neujahrs-Challenge startet zum dritten Mal in Deutschland Studie belegt: Jede Mahlzeit ohne tierische Produkte schont das Klima Erstmals nimmt mit Tübingen eine Stadt offiziell am Veganuary teil Einen Monat lang eine vegane Ernährung ausprobieren und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten – ein Neujahrsvorsatz, den auch im Januar 2022 wieder Hunderttausende Menschen umsetzen. […]

Mehr lesen
Bio-Eier

Kahle Hennen, die sich gegenseitig die Federn auspicken; schmerzhaft entzündete, eitrige Kloaken durch dauerndes Eierlegen; tote Tiere zwischen den lebenden. Die Bilder von Juni 2021 stammen aus zwei Bio-Hennen-Betrieben in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, die von Naturland und dem Verbund Ökohöfe zertifiziert sind. Sie zeigen, dass “Bio” keine Alternative ist, wenn es um wirklichen Tierschutz geht. […]

Mehr lesen
Durchtrainiert wie noch nie: Patrik Baboumian mit seinem aktuellen Motiv für PETA

Als Strongman mit dem Titel “Stärkster Mann Deutschlands” sorgte der damals vegetarisch lebende Patrik Baboumian schon vor 10 Jahren für Furore. Damals entschied er sich, den Schritt zum Veganer zu machen – und stellte fest, dass Waschmaschinen werfen und Lastwagen ziehen mit einer rein pflanzlichen Ernährungsweise sogar noch besser funktioniert. Tiere sind nicht dazu da, […]

Mehr lesen
© Gemaco Media | Lifestyle Produkte

Regionale Superfoods, veganer Fleischersatz, entzündungshemmendes Olivenöl oder zuckerfreie Schoko-Snacks: 35 Food- und Lifestyle-Produkte bekannter Marken und kreativer StartUps haben in diesem Jahr bei der Prämierung der innovativsten Trends die “Healthy Living Awards 2022” gewonnen. Der Ernährungsratgeber “FOODFORUM: Ernährung und Gesundheit” hat seine Awards erneut in den Bereichen Food, Fitness, Beauty und Mom & Baby ausgelobt […]

Mehr lesen
Doktorandin Adebimpe Adedeji-Badmus und Prof. Brigitte Poppenberger

Als Beitrag zur Nahrungsmittelsicherheit und -vielfalt in Subsahara Afrika soll ein dort vorkommendes vitamin- und mineralstoffreiches Blattgemüse in Kultur genommen werden. Derzeit enthalten die Pflanzen allerdings noch hochgiftige Stoffe, die krebserregend und leberschädigend sind, wie ein Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) zusammen mit Forschenden aus Nigeria gezeigt hat. Ziel der Forschenden ist es jetzt, […]

Mehr lesen
Haltungsformen in der Tiermast

Berlin, 04.08.2021. Vor wenigen Wochen hat ALDI mit großem Tamtam angekündigt, zukünftig kein Billigfleisch mehr zu verkaufen. Konkret bedeutet dieser „ALDI Hammer”, wie es in einigen Medien zu lesen war, dass der Discounter ab 2030 kein Fleisch mehr aus der Haltungsstufe 1 und 2, der „Initiative Tierwohl” mehr verkaufen will. Tiefkühlware und Sonderaktionen, wie Saisonware […]

Mehr lesen
© Bildrechte: Too Good To Go GmbH, Fotograf: John Richter | Oli.P rettet Lebensmittel über die Too Good To Go-App

Bedeutet neu wirklich gleich besser? Macht eine größere Auswahl zufriedener? Und ist ein perfektes Äußeres auch tatsächlich ein Zeichen für guten Geschmack? In der heutigen Konsum- und Wegwerfgesellschaft lautet die Devise oft: frischer, makelloser, mehr. Das gilt sowohl für die Promi-Welt, als auch die Lebensmittelindustrie. Dass das nicht nachhaltig sein kann, leuchtet ein. Im Rahmen […]

Mehr lesen
© Bild: Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Schachthof Neuruppin

Berlin/Neuruppin (Brandenburg), 16.06.2021. Das Deutsche Tierschutzbüro hat Anfang des Jahres Bildmaterial aus dem Bio-Schlachthof der Firma Färber in Neuruppin bei Berlin veröffentlicht. Die Bilder zeigten, wie brutal mit den Schweinen im Betäubungsbereich umgegangen wurde. So wurden die Tiere mehrfach getreten, geworfen und zum Teil mit Haken geschlagen. „Dies ist Tierquälerei und in dieser Form untersagt” […]

Mehr lesen
© Bild: Deutsches Tierschutzbüro e.V. | Landwirt quälte und erschoss Schweine mit Jagdgewehr

Berlin/Grafschaft Bentheim, 06.05.2021.  Anfang Dezember 2020 veröffentlichte das Deutsche Tierschutzbüro Bildmaterial aus einem Schweinemastbetrieb in Ohne, Samtgemeinde Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim (Niedersachsen). Die Aufnahmen legen nahe, dass in dem Betrieb gegen Gesetze verstoßen wird. Die Stallungen und Buchten waren zum Teil sehr verdreckt. Einige der Tiere waren stark abgemagert oder wiesen blutige Ohren- sowie […]

Mehr lesen