Autor: Redaktion

Chinas neue Wirtschaftspolitik

) – Aufhebung von Beschränkungen für externes Eigenkapital, externe Beteiligungen und Investitionen – Einführung einer neuen Anordnung mit dem Ziel, Investitionen und Rechte auf geistiges Eigentum zu schützen – Einladung internationaler Unternehmen, in teilweise bisher beschränkte “Kernbranchen” zu investieren und in diesen zu operieren Die Stadt Xi’an in Chinas Provinz Shaanxi hat eine Reihe neuer […]

Mehr lesen
Pestizide im Naturschutzgebiet

Viele Bundesländer gestatten den Einsatz von Pestiziden in Naturschutzgebieten – und das trotz der katastrophalen Bilanz der Bundesrepublik beim Artenschutz. Eine Recherche des ARD-Magazins “FAKT” ergab, dass Hunderte Naturschutzgebiete betroffen sind – schätzungsweise jedes dritte. Möglich wird das, weil in diesen Gebieten die landwirtschaftliche Bodennutzung nach der sogenannten “guten fachlichen Praxis” von vielen Verboten zum […]

Mehr lesen
Fehlender Klimaschutz im Verkehr kann teuer werden

“Sehenden Auges lässt die Bundesregierung unser Land in ein wirtschaftliches Fiasko laufen” warnt der Europaabgeordnete Prof. Dr. Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) in einem Aufruf zum Tag der Arbeit. Erst beschädigten unsinnige Grenzwerte für Stickoxide den klimafreundlichen Dieselmotor und unmittelbar anschließend werde die CO2-Problematik genutzt, um den Verbrennungsmotor insgesamt zu vernichten. Lucke wies auf die Bedeutung […]

Mehr lesen
5G Funkmast Berlin

Eine Diskussion über die Folgen Digitalisierung ist nicht erwünscht. Das erleben Gemeinderäte und Bürgerinitiativen überall. Wer Fragen aufwirft, dem wird Fortschrittsfeindlichkeit unterstellt. Bürgermeister antworten mit Floskeln wie “Digitalisierung sei eben der Fortschritt” oder gar nicht. Nun hat sich der “Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)” mit dem Impulspapier “Digitalisierung: Worüber wir jetzt reden müssen” […]

Mehr lesen
Erderwärmung Klimaschutz

Zum achten Mal kommen renommierte Energieexperten mit führenden Vertretern aus der internationalen Energiewirtschaft und Politik auf dem Global Energy Prize Summit 2019 zusammen, um sich zu dem Thema “Energy in the new Technological Cycle” über Lösungen zu den dringendsten globalen Energie- und Klimaherausforderungen auszutauschen. Auf unterschiedlichen Panels werden wissenschaftliche und technische Entwicklungen und Durchbrüche diskutiert, […]

Mehr lesen
Meer ohne Plastik

Die innovationsgetriebene Wachstumsstrategie von Eastman, die auf Wertschöpfung durch Nachhaltigkeit und die Verpflichtung zur materiellen Verbesserung der Lebensqualität beruht, treibt die Bemühungen des Unternehmens zur Ankurbelung der Kreislaufwirtschaft an. Dabei werden neue Einsatzmöglichkeiten für Produkte oder Materialien gefunden, die ansonsten das Ende ihres Lebenszyklus (End of Life) erreicht hätten. Im März kündigte das Unternehmen die […]

Mehr lesen
Wasserstoff-Tankstellennetz von FirstElement Fuel

FirstElement Fuel betreibt das größte Wasserstoff-Tankstellennetz der Welt und hat sich 24 Millionen USD an zusätzlichem Kapital abgesichert, um seine Kapazitäten für die Wasserstoff-Betankung zu steigern – von 7000 Brennstoffzellen-Fahrzeuge auf mehr als 28.000 Fahrzeuge FirstElement Fuel Inc gab heute bekannt, dass es 24 Millionen USD an Finanzierung abgesichert habe, die das Wachstum seines True […]

Mehr lesen
Knackig, lecker und gesund: Amidori-Produkte enthalten Ballaststoffe und die volle Portion pflanzlicher Proteine. Einstieg in Lebensmittel-Zukunftsmarkt "pflanzliche Proteine"

Pfeifer & Langen beteiligt sich an Innovationsführer AMIDORI Amidori, Innovationsführer bei 100 Prozent vegetarischen High-Protein-Lebensmitteln, und die Pfeifer & Langen Industrie- und Handels-KG gehen gemeinsame Wege. Die Pfeifer & Langen Industrie- und Handels-KG ist die Inhabergesellschaft einiger führender Unternehmen aus der Nahrungs- und Genussmittelindustrie (Intersnack, Pfeifer & Langen Zucker, Naturkost Übelhör u. a.) und beteiligt […]

Mehr lesen

EU-Urheberrechtsreform beschlossen. Zur Annahme der EU-Urheberrechtsreform meint der Spitzenkandidat der Piratenpartei “Heute wurde ein Stück unserer digitalen Meinungsfreiheit zum Profit der Contentindustrie verkauft. Diese Abstimmung zeigt: Vom Lobbyismus und dem Einfluss des Geldes auf die Politik geht heute die größte Gefahr für unsere Demokratie aus. Im EU-Parlament haben Profitinteressen der Konzerne das Sagen, das haben […]

Mehr lesen

Verlegerverbände begrüßen Verabschiedung des EU-Urheberrechts Bundesregierung muss Richtlinie nun schnell und sachgerecht umsetzen Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) und der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) begrüßen, dass das Europäische Parlament die EU-Urheberrechtsrichtlinie heute endgültig verabschiedet hat. “Die Zustimmung zur Reform ist ein ‘ja’ zur digitalen Zukunft von Kultur und Medien und zu einer lebendigen und vielfältigen […]

Mehr lesen