Autor: Redaktion

Stolz verkündet das Management die Streichung der bestens eingeführten Marke o2 aus dem Unternehmensnamen. Telefonica o2 Germany heisst ab dem 1. April Telefonica Germany. Ob es sich nun dabei um einen Aprilscherz oder eine neue Idee des Mobilfunkanbieters handelt, in jedem Fall begeht das Unternehmens einen kapitalen Fehler bei der Einschätzung des Marktes und seiner […]

Weiterlesen

Der Mobilfunkanbieter Telefonica o2 Germany streicht das bekannte o2 aus seinem Namen und firmiert ab dem 01. April 2011 unter Telefonica Germany. “Wir gehören seit genau 5 Jahren zu Telefonica und arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen eng zusammen”, sagte Rene Schuster, der Geschäftsführer von Telefonica o2 Germany. “Mit unserem neuen Namen verdeutlichen wir einmal mehr, […]

Weiterlesen

Forscher der Universität Cambridge haben möglicherweise eine Lösung für das mobile Telefonieren und mobiles Internet über Smartphones gefunden: “Delay Tolerant Networking” (DTN). Dabei läuft die Kommunikation über Mobiltelefone auch ohne das Vorhandensein von Sendemasten weiter. Informationen werden direkt von Handy zu Handy verschickt, sobald eine Verbindung zwischen zwei Endgeräten hergestellt werden kann. Ist der Versand von Daten […]

Weiterlesen

Das Schema ist das immer Gleiche, auch wenn nun ein Steigerung zu vermerken ist. Der Mobilfunkanbieter O2 baut seine Funktürme bervorzugt in dicht besiedelte Wohngebiete, stets gegen den Willen der Bevölkerung und der Anwohner, aber mit Hinsicht auf niedrige eigene Betriebskosten. Hatte man sich bislang noch dazu herabgelassen, Interesse für die Belange der Bürger zu […]

Weiterlesen

Der Mobilfunkanbieter O2 macht sich weiter unbeliebt. Trotz massiven Widerstands der Bevölkerung lässt der Mobilfunkanbieter O2 mitten in Eltersdorf (Schleswig-Holstein) einen Mobilfunkturm errichten. Der Sprecher von Telefónica O2, Thomas Lichtenberger, bestätigte, der neue Standort sei deshalb optimal, weil mit nur einem Mast der gesamte Ortsbereich mit dem UMTS-Funknetz abgedeckt werden könne. So könne O2 viel […]

Weiterlesen

Die Frage der Fraktion der Grünen nach den Auswirkungen der Lizenzversteigerungen der neuen Frequenzbereiche für die Bevölkerung beantwortete die Bundesregierung eindeutig: Die Strahlenbelastung für die gesamte Bevölkerung wird zunehmen. Zugleich räumte die Bundesregierung ein, man wisse noch gar nicht, in welchen Dimensionen die Bevölkerung der Bestrahlung ausgesetzt werde, da nur wenige Informationen über künftig eingesetzte Technologien […]

Weiterlesen

Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW verlegt in diesem Jahr Glasfaseranschlüsse bis in die Häuser. Bis Jahresende sollen 5.000 Haushalte direkt an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen sein, um dann Internetzugänge mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zu geniessen. Nun kam KabelBW auf die Idee, sich am noch steigenden Erfolg des mobilen Internets zu beteiligen und bietet Mobilfunknetzbetreibern […]

Weiterlesen

17 IT-Unternehmen – darunter PC-Hersteller wie Dell, Softwareunternehmen wie Microsoft und Handy-Produzenten wie Nokia haben sich zusammengeschlossen, um unter dem Namen “WiGig” einen Standard zu entwickeln, der neue Maßstäbe in der drahtlosen Datenübertragung setzen soll. Zuvor müssen die Partner einige technische Probleme lösen. Beispielsweise funktionieren Hochfrequenzübertragungen im 60-GHz-Band bislang nur dann sicher, wenn keine Wände zwischen […]

Weiterlesen